ROTWEINE

BLAU & BLAU

Rotweine

Bodentyp

Die obere Schicht stammt aus der eozänen Erhebung des Monte Fortino, die ein ausgedehntes Gebiet aus kolluvialen Ablagerungen um sich gebildet hat

Rebsorten

Franconia 95 % – Pinot Nero 5 %

Ausrichtung

Südwesten

Bezeichnung

IGT Tre Venezie

Alkoholgehalt

12.5%

Säure

5,00 ÷ 5.8 ‰

Erster Jahrgang

2000

Ausbau

16 Monate in kleinen Fässern aus französischer Eiche.

“Blau & Blau” aus blaufränkischen Trauben (Franconia) und Blauburgunder (Pinot Nero). Intensive, rubinrote Farbe Weiniges, harmonisches Bukett mit grasiger und unterholziger Note. Der Geschmack ist trocken, elegant, ziemlich körperreich, ausgewogen. Passt zu Gerichten unserer mitteleuropäischen Küche. Sehr angenehm zu geräuchertem Schweinskarree mit Apfelmost, Kren und Gemüsekompott. Rezept aus der Tradition von Görz und Triest, das durch diesen Wein besonders passend begleitet wird und so seine Eigenschaften unterstreicht. Schon um 1800 flossen während der Festmahle einer wohlhabenden Familie in Görz große Mengen an Franconiawein des Collio, dem Wein der Grafschaft.


historische Traubensorte, die von den Jermann schon seit 1800 angepflanzt wurde, die wir Sylvia Tunina gewidmet haben, der jüngste Spross der Familie.




Informationen anfordern Download Photo


Bisherige

RED ANGEL

Nächster

PIGNACOLUSSE